Demo gegen rechte Brauchtumsfeier in Eschede am 21.12.2019


Mehrere Bündnisse und Initiativen machten mobil gegen das Neonazi-Treffen in Eschede (Landkreis Celle). Die Demonstration am 21. Dezember wurde von einer „politisch breit aufgestellten, vielfältigen, aber entschlossenen Allianz“getragen, sagte Pastor Wilfried Manneke vom „Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus“

Auf dem Hof „Nahts“ versammeln sich Rechtsextreme seit vielen Jahren zu „Sonnenwendfeiern“ und „Erntedankfesten“. Durch den Erwerb des Hofes durch die Partei der NPD haben die Treffen eine neue Qualität bekommen

38 total views, 1 views today