Neonazi-Aufmärsche in Bad Nenndorf sind Geschichte

Die jährlichen Neo-Nazi-Aufmärsche am ersten Augustwochenende in Bad Nenndorf gehören nach Informationen des Bündnisses „Bad Nenndorf ist bunt“ der Vergangenheit an. Der Landkreis Schaumburg habe die Daueranmeldung für die sogenannten „Trauermärsche“ jetzt für unwirksam erklärt, bestätigte Jürgen Uebel vom Vorstand des Bündnisses am Sonnabend dem epd. Zuerst hatte NDR-Info darüber

6 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Anti-Rechts-Bündnis startet offensiv ins neue Jahr

Wanderausstellung „Der Gelbe Stern“ ab 27. Januar in der Sparkasse / Trauermarsch: Landrat soll Offenen Brief erhalten BAD NENNDORF (jl). Bereits zwei Veranstaltungen im Januar und ein offensives Vorgehen in der Causa Daueranmeldung für den Nazi-Aufmarsch: Das Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ (BNib) startet offensiv ins neue Jahr. „Der Landkreis

5 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Rechts gegen Rechts in Bad Nenndorf- Der Film 2015

Rechts gegen Rechts in Bad Nenndorf [Der Film]   „Rechts gegen Rechts – Der unfreiwilligste Spendenlauf Deutschlands geht weiter!Am 01. August 2015 wollen in Bad Nenndorf wieder Neonazis  in einem „Trauermarsch“ durch die Straßen ziehen. Doch die Stadt wehrt sich. Hier gilt für Nazis: Abmarsch – und zwar schnell! Geht das

8 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen