15.09.2018 Initiative Bad Nenndorf ist bunt – Bündnis gegen Rechtsextremismus e.V.

ludt in Kooperation mit dem Gymnasium Bad Nenndorf und der Jüdischen Gemeinde Schaumburg zu Esther Bejarano und der Microphone Mafia Der 15.9.  ist der Internationale Tag der Demokratie, festgelegt von der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN), im Jahr 2007. Das Ziel des Tages sind die Förderung und Verteidigung der Grundsätze

7 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

13. Kulturfest: Sogar der Moderator schwärmt

BAD NENNDORF. Prächtige Stimmung hat beim 13. Kulturfest in der Kurstadt geherrscht. Trotz großer Hitze drängten sich die Besucher an der Muschel und genossen die zahlreichen Musikauftritte und Tanzvorführungen. Autor: Andrea Riekena Moderator Uli Kniep brachte es auf den Punkt: „Bad Nenndorf ist wirklich bunt“, schwärmte er. Gemeinsam mit seinem

8 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Mehr als eine Bewegung gegen Rechts

Mit friedlichen und bunten Protesten erfolgreich gegen die rechte Szene vorgehen und dadurch mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet werden: Jürgen Uebel, Vorstandsmitglied von „Bad Nenndorf ist bunt e.V.“, kann ziemlich stolz auf seine Arbeit sein. Am gestrigen Dienstag reisten er und seine Partnerin, seine ehemalige Stellvertreterin Birgit Kramp und der jetzige

7 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Schluss mit Nazi-Aufmärschen in Bad Nenndorf! – Jürgen Uebel erhält Bundesverdienstkreuz

Seit Montag ist es nun quasi „amtlich“. Der Landkreis Schaumburg bestätigte, dass die für 30 Jahre eingereichte Anmeldung von Nazi-Aufmärschen in Bad Nenndorf hinfällig geworden ist, da alle Versuche scheiterten, den Anmelder zu Stellungnahmen zu bewegen. Erneute Nazi-Aufmärsche sind damit zwar nicht ausgeschlossen, bedürfen jedoch einer neuen Genehmigung. Der Albtraum,

6 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Bad Nenndorf und die Rechtsextremen. Bad Nenndorf bekommt das Bundesverdienstkreuz

Das Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ soll mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt werden. Die Vereinigung Bad Nenndorfer Bürger hatte in den letzten Jahren vehement und letztlich erfolgreich dagegen gekämpft, dass die Kurstadt in Wunstorfs Nachbarschaft zum Wallfahrtsort von Rechtsextremisten wurde. Bad Nenndorf (ds). Wie der Norddeutsche Rundfunk heute meldete, soll das

7 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

Anti-Rechts-Bündnis startet offensiv ins neue Jahr

Wanderausstellung „Der Gelbe Stern“ ab 27. Januar in der Sparkasse / Trauermarsch: Landrat soll Offenen Brief erhalten BAD NENNDORF (jl). Bereits zwei Veranstaltungen im Januar und ein offensives Vorgehen in der Causa Daueranmeldung für den Nazi-Aufmarsch: Das Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ (BNib) startet offensiv ins neue Jahr. „Der Landkreis

5 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen