Lesung mit Jürgen Gückel

»Onkel Fritz ist zurück aus Frankreich – im Zinksarg!«Mit dieser Szene aus dem Oktober 1954 beginnt die Biografie des deutschen SS-Offiziers und Auschwitz-Kommandanten Friedrich »Fritz« Hartjenstein. Dreimal wurde er für seine Taten zum Tode verurteilt. Nach neun Jahren Haft in Frankreich wurde er 1954 begnadigt. Wenige Stunden nach der Entlassung

 13,833 total views,  40 views today

Weiterlesen