Für Solidarität in der Pandemie – gegen rechte Hetze und Covid-19-Verharmlosung!

Mitschnitt der Kundgebung vom 17.01.2022 vorm Rathaus in Bad Nenndorf Mitschnitt der Kundgebung vom 10.01.2022 vorm Rathaus in Bad Nenndorf Für Solidarität in der Pandemie – gegen rechte Hetze und Covid-19-Verharmlosung! „Derzeit finden in vielen Orten Niedersachsens sogenannte „Spaziergänge“ und Kundgebungen statt, die sich vorgeblich gegen die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung

 14 total views,  1 views today

Weiterlesen

27. Januar – Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Guten Tag,es war der 27. Januar 1945, als Truppen der Roten Armee bei ihrem Vormarsch nach Westen das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau erreichten und die verbliebenen letzten Überlebenden des auch dort von den Nationalsozialisten verübten monströsen Massenmords, der als Holocaust in die Geschichte eingehen sollte, befreiten. Das KZ Auschwitz in der Nähe

 242 total views,  1 views today

Weiterlesen

27. Januar – Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Es war der 27. Januar 1945, als Truppen der Roten Armee bei ihrem Vormarsch nach Westen das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau erreichten und die verbliebenen letzten Überlebenden des auch dort von den Nationalsozialisten verübten monströsen Massenmords, der als Holocaust in die Geschichte eingehen sollte, befreiten. Das KZ Auschwitz in der Nähe von

 306 total views,  1 views today

Weiterlesen

Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938

Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938 Am Montag, 9.11.2020, findet in Bad Nenndorf eine Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938 statt. Nationalsozialisten läuteten damals in ganz Deutschland eine weitere Phase der systematischen Bedrängung und Verfolgung jüdischer Mitbürger ein, indem Synagogen in Brand gesetzt, Läden jüdischer Inhaber zerstört und

 5,347 total views

Weiterlesen

Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938

Am Montag, 9.11.2020, findet in Bad Nenndorf eine Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938 statt. Nationalsozialisten läuteten damals in ganz Deutschland eine weitere Phase der systematischen Bedrängung und Verfolgung jüdischer Mitbürger ein, indem Synagogen in Brand gesetzt, Läden jüdischer Inhaber zerstört und geplündert und Juden öffentlich verprügelt und ermordet

 128 total views,  2 views today

Weiterlesen

Nachruf für Steffen Holz

Die Ideen, für die ich das ganze Leben gekämpft habe, können nicht sterben und werden lange leben. (Fidel Castro, 1. Mai 2003) Steffen Holz ist tot. Diese Nachricht am Sonntagabend vor einer Woche hat mich erstmal umgehauen, und ich konnte es nicht glauben. Steffen, der uns in Bad Nenndorf im

 7,579 total views,  2 views today

Weiterlesen