Eine späte Rache mit Worten und Musik

Die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano liest und singt im GBN / Demokratie ist nicht selbstverständlich BAD NENNDORF (tr). Mit einer Lesung aus ihrer Autobiografie „Erinnerungen“ und einem Konzert hat die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano ihr Publikum im Gymnasium Bad Nenndorf beeindruckt. Die 93-Jährige berichtete als „späte Rache an den Nazis“, wie sie

7 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen

15.09.2018 Initiative Bad Nenndorf ist bunt – Bündnis gegen Rechtsextremismus e.V.

ludt in Kooperation mit dem Gymnasium Bad Nenndorf und der Jüdischen Gemeinde Schaumburg zu Esther Bejarano und der Microphone Mafia Der 15.9.  ist der Internationale Tag der Demokratie, festgelegt von der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN), im Jahr 2007. Das Ziel des Tages sind die Förderung und Verteidigung der Grundsätze

7 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen